Zum Hauptinhalt springen

Weingut Gussek

Bestimmung wahr es wohl, die André Gussek Anfang der 80er Jahre in die Naumburger Weinregion zog. Viele Jahre leitete er den Keller des berühmten Kloster Pforta und verwirklichte 1993 mit dem Kauf von nur 1,8 ha Rebfläche seinen langjährigen Traum. Auf mittlerweile 12 ha bauen er und seine Söhne 11 typische Saale-Unstrut Rebsorten an, die in ihrer Charakteristik tiefgründig und dennoch unkompliziert sind.

Weingut Gussek

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist gegenwärtig leer.
Klicken Sie hier um weiter einzukaufen.